Funktionen und Merkmale des Cytomel

Cytomel oder T3 ist ein Schilddrüsenhormon, das den Stoffwechsel von Basilikum im stimulierenden Sinne stark beeinflusst. Dieses Hormon ist an vielen Zellfunktionen beteiligt, einschließlich des Stoffwechsels von Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen. Wenn eine Person nicht mehr genügend dieses Hormons selbst produziert, beispielsweise wenn sie an einer Schilddrüsenunterfunktion leidet, funktioniert ihr Stoffwechsel nicht richtig. Bei Hypothyreose stellt eine Person fest, dass eine Gewichtszunahme häufig vorkommt und eine Gewichtsabnahme extrem schwierig wird. 

Die Person erfährt auch häufig Energieverlust und in einigen Fällen sogar Haarausfall. Die Nahrungsergänzung mit Cytomel versorgt den Körper mit dem notwendigen Schilddrüsenhormon und das Problem ist gelöst.

Normalerweise ist eine kleine Dosis Cytomel zur Behandlung einer Hypothyreose erforderlich. Dies wird nicht unbedingt eine schnellere Fettverbrennung fördern, sollte aber den Stoffwechsel auf normale Arbeitsbedingungen zurückführen. Viele leistungssteigernde Sportler nutzen Cytomel jedoch gerne, um den direkten Fettabbau zu verbessern.

Die Verwendung von Cytomel in Verbindung mit einer kalorienreduzierten Diät fördert einen signifikanten und beschleunigten Fettabbau. Trotz der Wirksamkeit kann diese Art der Anwendung ohne die Verwendung von Anabolika in der Regel nicht empfohlen werden. Dies ist eines der stärksten und effektivsten Produkte zur Gewichtsreduktion, die uns zur Verfügung stehen, aber wir können es nicht als ideal bezeichnen. 

Viele Sportler berichten, dass Cytomel sie träge macht, was nicht verwunderlich ist. Cytomel ernährt sich von rohem ATP. Aufgrund der höheren Dosen, die erforderlich sind, um Fett schneller zu verbrennen, und aufgrund des Abbaus von ATP kann dies zum Muskelabbau beitragen. Der Körper nimmt von überall her, was er braucht, um seinen Energiebedarf zu decken. Aus diesem Grund wird bei der Zugabe von Cytomel zu diesem Zweck normalerweise empfohlen, anabole Protektoren zu verwenden.